So schmeckt’s am besten

Gemeinsame Mahlzeiten strukturieren den Tag der Kinder. Sie essen gruppenweise in unserer neu eingerichteten Cafeteria. Die Atmosphäre ist behaglich und familiär.

Unser Küchenteam kocht in unserer eigenen Küche täglich ein frisches vollwertiges Mittagessen nach den Erkenntnissen einer kindgemäßen Ernährung. Wir achten auf Abwechslung von Fleisch- und Fischgerichten und vegetarischer Kost sowie auf den Einsatz von saisonalen und regionalen Gemüsen, Rohkost und Salaten. Ein Nachtisch in Form von Quarkspeisen, Obst, Pudding oder Eis darf auch nicht fehlen und vervollständigt die Mahlzeiten. Selbstverständlich berücksichtigen wir Besonderheiten in der individuellen Ernährung Ihres Kindes. Auch die Kleinsten helfen beim Auf- und Abtragen. Den wöchentlichen Speiseplan hängen wir übrigens im Eingangsbereich unserer Kita aus.

Ein möglichst gesundes Frühstück dürfen die Kinder von zuhause mitbringen und in unserer Cafeteria zwischen 7.30 Uhr und 10.30 Uhr essen. Um 11 Uhr bieten wir die von allen geliebte Zwischenmahlzeit an. Dafür füllen Eltern und Kita täglich die bereit gestellte „Grüne Kiste“ mit frischem Obst und Gemüse. Die Kinder schneiden die Rohkost unter Anleitung mit echten Küchenwerkzeugen. Am Nachmittag bieten wir eine weitere Zwischenmahlzeit an, die sich am Mittagessen orientiert.

Die Kinder beteiligen sich aktiv an der Auswahl und Zubereitung von Lebensmitteln. In der Kinderküche unserer Cafeteria kochen wir zusammen Suppen, backen Kuchen und Kekse, rollen Müsliriegel und lassen Popcorn knallen. Die Ergebnisse servieren und essen alle mit Begeisterung. So macht gesunde Ernährung Spaß!

Getränke stehen zu jeder Mahlzeit und auch in der übrigen Zeit für jedes Kind erreichbar zur Verfügung. Wir bieten ungesüßten Früchtetee, Wasser und während der Frühstückszeit zusätzlich Milch an.

 

Kueche_und_Essen