Erntedank

kuerbisse_800x413Traditionell feiern wir in der Kita und der Gemeinde unser Erntedankfest. Wir danken Gott für seine gute Schöpfung und seine Gaben.

Der Gottesdienst für Kleine und Große zum Erntedank findet am Sonntag, den 2. Oktober 2016 um 10.30 Uhr in der Ansgarkirche statt unter dem Titel „Mit Geld nicht zu kaufen“.

Mitarbeiterinnen und Kinder der Kita Tabita werden den Gottesdienst gestalten. Wir laden alle Kinder, Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel und Freunde ein, mit uns zu feiern.

Im Anschluss an den Gottesdienst wollen wir gemeinsam essen und trinken. Deshalb bitte einen Beitrag zum Büfett mitbringen. Getränke stellt die Gemeinde!

Damit der Altar an diesem Tag festlich geschmückt ist, bitten wir um Erntegaben, die ihr direkt am Sonntag mitbringen könnt.

Später werden die Erntegaben an das Haus Dynamis Lebenswende e.V. abgegeben. Hierbei handelt es sich um eine Einrichtung der Drogenhilfe. Suchtabhängige Frauen und Männer zwischen 18 und 45 Jahren werden in dieser christlich-therapeutischen Einrichtung zurück in ein sinnvolles Leben geführt.

 

Am Dienstag, den 4. Oktober, wollen wir in der Kita gemeinsam frühstücken und mit unserem selbstgebackenen Brot Gott danken. (Ihr braucht nichts mitbringen)

Als Erntedankgaben bitten wir die Kinder Zutaten für eine Gemüsesuppe mitzubringen, die Gerti mit Kindern am Mittwoch zubereiten wird.

Gegen eine Spende bieten wir den Eltern an diesem Tag einen Teller Suppe an. Den Erlös geben wir an das Gemeindeprojekt weiter.